Lektorat

Als Schriftstellerin mit mehr als fünfundzwanzigjähriger Erfahrung und diversen Veröffentlichungen stehe ich Ihnen für Ihren Roman, Ihre Gedichte oder Kurzgeschichten mit meinen Kompetenzen zur Verfügung. Auch beim Schreiben Ihrer Lebensgeschichte kann ich Ihnen helfen (jedoch kein Ghostwriting).

Als ehemalige Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte mit den Schwerpunkten Grundstücks-, Erb- und Handelsrecht kann ich formaljuristische Texte sehr gut erfassen und lektorieren. Auch das Umschreiben in eine allgemein verständliche Form können Sie mir anvertrauen.

Seit mehreren Jahren lektoriere ich auch wirtschaftspsychologische Gutachten.


Schreibcoaching in Kleingruppen oder einzeln

Mit individuellen Schreibaufgaben und -impulsen lernen Sie Techniken des kreativen Schreibens und des Schreibhandwerks kennen und werden mit ihnen vertraut. Im Einzelkurs oder in Kleingruppen von bis zu fünf Teilnehmer*innen arbeiten wir nach Ihren Wünschen. 

Themen:

- Kreatives Schreiben, auch zum Lösen von Schreibblockaden
- Autobiografisches Schreiben
- Romankonzept, Prosaformel nach Walter Kempowski und Kurzgeschichte
- Lyrische Formen
- Möglichkeiten der Analyse und Verbesserung eigener Texte, genreübergreifend
- Leben und Werk Walter Kempowskis (mit Exkursion in die Kempowski-Stiftung nach Nartum)

Bitte fordern Sie mein individuelles Angebot an. Wenn Sie ein anderes Thema bearbeiten möchten, sprechen Sie mich bitte an.


Aktuelles Kursangebot in den Volkshochschulen Hamburg, Stade und Buxtehude

 

Lektoratswerkstatt: Eigene Texte verbessern

Sie stellen Ihre Geschichte oder Ihr Gedicht vor und erhalten ein konstruktives Feedback. Dabei fließen Elemente aus dem Schreibhandwerk in die Diskussion ein. Vor Kursbeginn bekommen Sie eine Anleitung und Ihre Zugangsdaten zur vhs.cloud und laden Ihren Beitrag dort hoch. Alle Teilnehmende lesen vorab alle Texte und notieren für sich (noch nicht in der Cloud), was ihnen gefällt und welche Verbesserungsvorschläge sie haben. Bei unserem Präsenztermin diskutieren wir nacheinander alle Texte. Sie können Geschichten, Gedichte oder einen Romanauszug hochladen. Den maximalen Umfang erfahren Sie vorher von der Kursleitung. Bei Fragen zum Ablauf oder zur Organisation können Sie sich telefonisch direkt bei Maren Schönfeld unter 040 39803987 melden.

Tagesseminar mit Vorbereitungszeit über die vhs.cloud in Buxtehude:

VHS Buxtehude, Bertha-von-Suttner-Allee 9, 21614 Buxtehude

Kursnummer: 20H81420

Sa. 07.11.2020, 10:30 bis 16:00 Uhr

Link zur Kursbuchung: 

https://www.vhs-buxtehude.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=20H81400&kursname=TS-Lektoratswerkstatt-Eigene-Texte-verbessern

Online-Kurs über VHS Hamburg im Oktober - Eintrag folgt! 


Erzählende Texte schreiben

Ob Kurzgeschichte, Roman oder Krimi – alles steht und fällt mit den einzelnen Elementen des Prosaschreibens, die Sie in diesem Kurs kennenlernen. Sie erfinden Charaktere und bauen Ihre Geschichte um die Figur herum auf, betten sie in eine Handlung ein, beschreiben Schauplätze und experimenteren mit verschiedenen Erzählformen. Sie erfahren, wie Sie spannende, fließende oder verzögernde Effekte erzielen und wie Sie Dialoge schreiben und einsetzen.

Reiner Online-Kurs über VHS Hamburg: 

https://www.vhs-hamburg.de/kurs/online-erzahlende-texte-schreiben/316361

Der Kurs ist bereits ausgebucht! Bitte lasst euch auf die Warteliste setzen, damit wir einen zweiten Kurs an den Start bringen.



Kurs in Stade: Tageskurs und Diskussion in der VHS-Cloud

Sa., 26.09.20, 10:00 - 15:30 Uhr
Wallstr. 17, 21682 Stade

Link zur Kursbuchung: 

https://www.vhs-stade.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=202-81301&kursname=Erzaehlende-Texte-schreiben


  

Haiku & Co.: Japanische Gedichtformen kennenlernen und ausprobieren

Das Haiku besteht aus 10-17 Silben, die sich aus den japanischen Lauten (Moren) herleiten. Wir sehen uns einige klassische Haiku der japanischen Dichter Basho und Issa an und steigen dann mit eigenen Texten ein. Dass es gar nicht so schwierig ist, ein Haiku zu schreiben, werden Sie in diesem Kurs schnell merken. Die kurzen Formen, zu der auch das etwas längere Tanka zählt, haben ihren besonderen Reiz und trainieren dabei spielerisch den Ausdruck und Wortschatz. In diesem Kurs lernen Sie die Gedichtformen Haiku, Tanka, Haiga (Text und Bild) sowie Renga (Partnerdichtung) kennen. Wenn Sie Fotos auf Ihrem Laptop haben, können Sie auch in dem Kurs ein Foto-Haiga erstellen (bringen Sie dazu bitte Ihren Laptop mit). Keine Angst vor den Formen - erfahrungsgemäß haben wir viel Spaß damit, zusammen Silben zu zählen und gern mal ein Nonsensgedicht als Haiku zu schreiben. Bilder, Zitate und Sprüche geben Schreibimpulse. Ziel des Kurses ist die spielerisch-kreative Annäherung an die japanischen Gedichtformen. Wer mag, kann sich auch am Haibun (eine Art Mini-Kurzgeschichte mit Haiku) versuchen.

Sie brauchen keine Schreiberfahrung, um an diesem Kurs teilzunehmen.

Bitte bringen Sie Schreibzeug und, sofern vorhanden, Buntstifte oder Ölkreiden mit, um ein Haiga zu gestalten. Sie können die Malutensilien auch von der Kursleiterin bekommen (ggf. kleine Materialumlage).

Reiner Onlinekurs:

Donnerstags von 19:30 bis 21 Uhr

Beginn: 1. Oktober, Ende: 22. Oktober

Link zur Kursbuchung: 

https://www.vhs-buxtehude.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=20H81420&kursname=Haiku-und-Co.

Präsenzkurs in Stade:

VHS Stade, Wallstr. 17, 21862 Stade

Sa., 23.01.2021, 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Link zur Kursbuchung: 

https://www.vhs-stade.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=202-81361&kursname=Haiku-und-Co.



Texte

Für Ihren Event oder die Präsentation Ihres Unternehmens erstelle ich passende Texte und Titel. Einprägsam und auf den Punkt gebracht sollen diese Texte bei den Betrachterinnen und Betrachtern einen bleibenden Eindruck hinterlassen.






Empfehlung: Online-Schreibkurse von Karolin Kaden

Eine Empfehlung für alle, die ins Schreiben kommen möchten und/oder neue Impulse brauchen: https://www.karolinkaden.de/ 

Karolin Kaden, Psychologische Beraterin und Künstlerin, Prozessorganisatorin, Empathische Ideenfinderin und Ermutigerin bringt Sie auf Ideen und hilft Ihnen, einen Zugang zum Schreiben zu finden. Ich nehme selbst an ihren Kursen teil und bin begeistert von ihren Impulsen, die mich auch nach mehr als 20 Jahren Schreiberfahrung auf neue Wege bringen.