Lektorat

Als Schriftstellerin mit mehr als fünfundzwanzigjähriger Erfahrung und diversen Veröffentlichungen stehe ich Ihnen für Ihren Roman, Ihre Gedichte oder Kurzgeschichten mit meinen Kompetenzen zur Verfügung. Auch beim Schreiben Ihrer Lebensgeschichte kann ich Ihnen helfen (jedoch kein Ghostwriting).

Als ehemalige Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte mit den Schwerpunkten Grundstücks-, Erb- und Handelsrecht kann ich formaljuristische Texte sehr gut erfassen und lektorieren. Auch das Umschreiben in eine allgemein verständliche Form können Sie mir anvertrauen.

Seit mehreren Jahren lektoriere ich auch wirtschaftspsychologische Gutachten.


Schreibcoaching in Kleingruppen oder einzeln 

Mit individuellen Schreibaufgaben und -impulsen lernen Sie Techniken des kreativen Schreibens und des Schreibhandwerks kennen und werden mit ihnen vertraut. Im Einzelkurs oder in Kleingruppen von bis zu fünf Teilnehmer*innen arbeiten wir nach Ihren Wünschen. 

Themen:

- Kreatives Schreiben, auch zum Lösen von Schreibblockaden
- Autobiografisches Schreiben
- Romankonzept, Prosaformel nach Walter Kempowski und Kurzgeschichte
- Lyrische Formen
- Möglichkeiten der Analyse und Verbesserung eigener Texte, genreübergreifend
- Leben und Werk Walter Kempowskis (mit Exkursion in die Kempowski-Stiftung nach Nartum)

Bitte fordern Sie mein individuelles Angebot an. Wenn Sie ein anderes Thema bearbeiten möchten, sprechen Sie mich bitte an.

Kurse in Volkshochschulen

Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen wird derzeit geprüft, welche Kurse im Frühjahrssemester stattfinden können. ich werde baldmöglichst alle Kurse bekanntgeben.

Unabhängig davon können Sie an der Hamburger Volkshochschule meinen Online-Kurs buchen:

Erzählende Texte schreiben

Online-Kurs

Kursnummer: 0570WWW11

Ob Kurzgeschichte, Roman oder Krimi – alles steht und fällt mit den einzelnen Elementen des Prosaschreibens, die Sie in diesem Kurs kennenlernen. Sie erfinden Charaktere und bauen Ihre Geschichte um die Figur herum auf, betten sie in eine Handlung ein, beschreiben Schauplätze und experimenteren mit verschiedenen Erzählformen. Sie erfahren, wie Sie spannende, fließende oder verzögernde Effekte erzielen und wie Sie Dialoge schreiben und einsetzen. Mit Lernbausteinen können Sie in Ihrem eigenen Tempo die Schreibaufgaben bearbeiten. Ihre Ergebnisse können Sie in den virtuellen, geschützten Kursraum laden und den anderen Teilnehmer/innen zu lesen geben. Die Kursleiterin kommentiert Ihre Geschichte abschließend und gibt, wenn gewünscht, Tipps zur Bearbeitung. Alle Teilnehmer/innen und die Kursleiterin kommen in Online-Konferenzen zusammen.

65,- €

Fr. 18:00 - 19:30, dazu 1x Fr. 10:30 - 12:00, 10 UStd.
19.02.21 - 09.04.21, 5 Termine